"Los geht`s, gehen wir!" heißt Tugende in Luganda, einer der Sprachen Ugandas in Ostafrika.

Unsere Reisen sollen vor allem die Begegnungen mit den dort beheimateten Menschen ermöglichen.

 Neben der Tierwelt und schönen Landschaften wollen wir Land und Leute, Lebensgefühl und Stimmungen erlebbar machen. 

   

14. bis 29. Januar 2018: Kenia - Uganda mit Masai Ecocamp.

Begleiten Sie uns nach Nairobi, Kenias Hauptstadt. Sie lernen die unterschiedlichen Facetten der Millionen Metropole kennen, ein Kinderprojekt im Mathare Slum, dem zweitgrößten Elendsviertel der Stadt, die noblen Geschäfte der Stadt, etwas Nostalgie im ehemaligen Haus von Karen Blixen (über sie entstand der Film „Out of Africa“ Alternativ Besuch des Giraffenzentrums). Natürlich darf ein Massai-Kunsthandwerkermarkt nicht fehlen, bevor es Richtung Westen des Landes geht. Zu Gast bei den Massai werden Sie in den Loita-Bergen sein,

ob zu Fuß oder mit dem Mountain Bike, geht’s durch die Savanne, dabei Antilopen, Giraffen, Strauße etc. beobachten, weiter zur Masai Mara, Elefanten, Gnus, Büffelherden, Löwen u.v.m. Über Kisumu geht’s zunächst zum Kakamega Forest zu einer Wanderung durch den Regenwald, weiter nach Uganda. Besuch des SALEM Dorfes, Tukolere-Wamu Projekte, Dorftheater, Traditioneller Heiler und Dorfhebammen, Sipi Wasserfälle u.v.m. 2.320,-- inkl. Flug und viele Tage Vollpension (s. Programm)  im DZ.

Das komplette Reiseprogramm finden Sie HIER.

   

Wir freuen uns schon darauf, von Ihnen zu hören!

Ihr Tugende-Team

Tugende ist IHR Spezialist für: Afrika , Afrikareisen, Uganda, Kamerun, Togo, Ecuador, Begegnungsreisen, Fotoreisen, Rundreisen, Familienurlaub, Fair Reisen, Abenteuerreisen, Rundreise, nachhaltiges Reisen, Projektbesuche, Frauenprojekte, Safari, Abenteuer Safari, Projektreisen

© Tugende