"Los geht`s, gehen wir!" heißt Tugende in Luganda, einer der Sprachen Ugandas in Ostafrika.

Unsere Reisen sollen vor allem die Begegnungen mit den dort beheimateten Menschen ermöglichen.

 Neben der Tierwelt und schönen Landschaften wollen wir Land und Leute, Lebensgefühl und Stimmungen erlebbar machen. 

   

vom 21. - 26.08.14 Trekking durch das touristisch komplett unerschlossene Karamoja:

Fünf Tage Karamoja, davon eine viertägige Trekkingtour auf den Mount Kadam, 3068 m.

Sie wandern auf den Pfaden des Volkes der Kadam, die auf dem Berg leben. Als Führer begleiten Sie Menschen, die ansonsten Impfstoffe oder anderes Material den Berg hochtragen.

Mittwoch, 20.08.: Anreise nach SALEM, dort Übernachtung. Abends „African Night“ mit Live-Musik, traditionellen Tänzen und ugandischen Köstlichkeiten (Anreise nicht im Preis inbegriffen).

Donnerstag, 21.08.: Fahrt nach Namalu und Nakapiripirit. Übernachtung im Hillview Resort.

Freitag, 22.08. bis Montag, 25.08.: Besteigung des Mount Kadam, 3.068 m Höhe. Träger und Führer werden Sie begleiten. Übernachtung im Zelt (leichte Campingausrüstung ist mitzubringen).

Dienstag, 26.08.: Besuch einer Manyatta, Rückkehr nach Nakapiripirit und Fahrt nach SALEM. Diese Tour wird organisiert und begleitet von Josef Ehrler, unterstützt von Andrew Epenyu. Teilnehmerzahl: Minimum 2 Gäste, Maximum 5 Gäste. Kosten für die Tour nach Karamoja (21. bis 26.8.) je nach Teilnehmerzahl 555 - 635 €. Dies ist ab SALEM und bis SALEM bei Mbale. Darin nicht enthalten sind die Flugkosten und die Kosten für die An- und Rückreise zum Flughafen, bzw. weitere Touroptionen.

Weitere Option:
Mittwoch, 27.08.: Relaxen im SALEM-Dorf. Donnerstag, 28.08.14: Tradition, Kampala, Kunsthandwerk. Fahrt in Richtung Kampala. Stopp bei den Ssezibwe Wasserfällen, einer traditionellen Stätte der Baganda. Bei einer kleinen Wanderung erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses Volkes und ihre Riten und Bräuche. In Kampala Besuch eines Kunsthandwerkermarktes. Übernachtung im Banana Village bei Entebbe.

Freitag, 29.08.: Botanischer Garten und Abflug: Vormittags nach Wunsch Spaziergang im Botanischen Garten. Snack im Banana Village, Fahrt zum Flughafen und Abflug z. B. mit Qatar Airways um 17.50 Uhr, Ankunft in Frankfurt am 30.08. um 7.00 Uhr.

Weitere Kosten (optional) · Flug mit Qatar Air voraussichtlich je nach Verfügbarkeit ca. 670,-- bis 900,--Euro. Wir können Sie gerne bei der Flugbuchung unterstützen. · Abholung vom Flughafen 120,-- Euro pro Fahrzeug für 1 – 3 Personen, alternativ können wir einen Überlandbus empfehlen. · Mögliche Variante SALEM (ab 27.08, Jinja, Entebbe bis Flughafen, inkl. Fahrtkosten) : 250,-- Euro.

 

Auf Youtube gibt es noch ein interessantes Video über die Tour.

   

Wir freuen uns schon darauf, von Ihnen zu hören!

Ihr Tugende-Team

Tugende ist IHR Spezialist für: Afrika , Afrikareisen, Uganda, Kamerun, Togo, Ecuador, Begegnungsreisen, Fotoreisen, Rundreisen, Familienurlaub, Fair Reisen, Abenteuerreisen, Rundreise, nachhaltiges Reisen, Projektbesuche, Frauenprojekte, Safari, Abenteuer Safari, Projektreisen

© Tugende